Was Experten dazu sagen… Nr. 1

Heute: Hebamme Lisa Lemmerer

Wir freuen uns immer wieder sehr, wenn wir mit Experten über unser Lieblingsthema, den Baby- und Kinderschlaf, sprechen können.

Name: Lisa Lemmerer
Beruf: Hebamme

Warum hast Du Dich entschlossen, diesen Beruf auszuüben?
Weil mich schwangere Frauen schon als Kind fasziniert haben, und ich Sie wahnsinnig schön finde! 

Was liebst Du so an Deinem Beruf?
Dass ich die werdenden Eltern über die Schwangerschaft hinweg, hin zur Geburt bis ins Wochenbett als Expertin begleiten darf.

Worauf kommt es in den ersten Monaten bei einem Kind an?
Dass es seine Bedürfnisse leben kann, diese auch erkannt und gestillt werden. Geborgenheit wie Sicherheit erfährt.

„Gesunder Schlaf ist vor allem bei Neugeborenen für die Entwicklung von hoher Bedeutung.“

Lisa Lemmerer

Worauf sollte man aus deiner Sicht achten?
Dass man sich auf das Wesentliche konzentriert und man sich Zeit zum kennenlernen und ausruhen lässt. 

Warum würdest Du Benni’s Nest weiterempfehlen?
Es bietet dem Neugeborenen einen Ort der Sicherheit und Geborgenheit durch die prägnante Form, Abschirmung äußerer Reize, die es schon aus dem Bauch der Mutter gewohnt ist, ausreichende Luftzirkulation,  gebettet in unaufdringlichem wohlwollenden Zirbenduft. 

Welche Rolle spielt ein gesunder Schlaf bei Neugeborenen?
Neugeborene können bis zu 18 Stunden an einem ganzen Tag schlafen. Dabei wachsen und gedeihen sie rasant, verarbeiten neue Eindrücke und gelernte Fähigkeiten. Schlaf spielt also in der Entwicklung des Kindes eine große Rolle. 

Wir legen großen Wert auf schadstofffreie Materialien. Wie wichtig ist das in Deiner Arbeit mit Neugeborenen?
Das Neugeborene ist ganz feinfühlig mit all seinen Sinnen, und sollte solange wie möglich von Schadstoffen ferngehalten werden. Studien belegen dies immer wieder. Ich achte bei meiner Arbeit darauf, keinerlei intensiven Gerüche oder Chemikalien  zum Beispiel in Ölen oder Cremes  zu verwenden, und kläre die Eltern auch immer wieder über die feine und sensible Babyhaut auf. Generell gilt, je weniger desto besser! 

„Die Schadstofffreien, biologischen Materialien von Matratze und Bett, bieten einem bedürfnisreichen Neugeborenen die perfekte Schlafumgebung.“

Lisa Lemmerer

Benni’s Nest hat gemeinsam mit dem TÜV ein ausgeklügeltes Lüftungssystem entwickelt. Warum ist das gerade bei Neugeborenen so wichtig?
Das Neugeborene benötigt für seinen Kreislauf eine gut gelüftete, nicht überhitzte Umgebungsluft. Das spielt zum Beispiel in der Prophylaxe des plötzlichen Kindstod (SIDS) eine große Rolle. 

„Durch die Form bietet das Benni’s Nest Babybett dem Neugeborenen die Abschirmung äußerer Reize, wie es das Baby schon aus dem Bauch der Mutter kennt.“

Lisa Lemmerer

Die beschützende Form ist bei Benni’s Nest ein zentrales Thema. Kannst Du das aus Expertensicht vielleicht erklären?
Gerne. Die beschützende Form von Benni’s Nest spiegelt für das Neugeborene Baby die geborgene Situation im Bauch der Mutter wieder. Es wird von äußeren Reizen abgeschirmt und ist gebettet in einem zarten unaufdringlichen Duft von Zirbe, wird durch die Kufen sanft geschaukelt wie durch die Bewegungen der Mutter beim gehen, und ist durch das ausgeklügelte Lüftungssystem versorgt wie durch die Nabelschnur zum System der Mutter. 

Was ist Dein Wunsch für werdende Eltern?
Dass Sie sich Zeit geben, sich als Familie neu kennenzulernen, sich auf die wesentlichen Dinge des Lebens konzentrieren, und auf die Bedürfnisse des Neugeborenen achten. 

Hier findest Du alles rund um das Babybett von Benni’s Nest

Fotocredit: Lisa Lemmerer / @hebamme_lisa_lemmerer